Die Landkarte ist über Google Maps eingebunden. Nutzen Sie einen Browser, der die Landkarte nicht darstellen kann? Dann klicken Sie bitte hier für eine alternative Ansicht.

  • alle
  • Einsatz für Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen

Einsatz für Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen

  • HVB Standort: Rhein-Main Frankfurt
  • Engagement seit: 2008
  • Partner: IFB Stiftung Wiesbaden "Känguru"
  • So viel Selbstbestimmung wie möglich, so viel Betreuung wie nötig: Unter diesem Leitgedanken des Vereins „Inklusion durch Förderung und Betreuer e.V." (IFB) setzen sich HVB-Mitarbeiter der Niederlassung Rhein-Main für schwerkranke und -behinderte Kinder und Jugendliche ein. Sie unterstützen z.B. bei den Sommerfesten der Känguru Kindertagesstätten des IFB, indem sie Kinder schminken oder Kuchen ausgeben. Die Mitarbeiter packten außerdem tatkräftig beim Aufbau eines Jugendhospiz mit an und halfen beim Streichen der neuen Räume sowie bei der Gartenarbeit.

  • Worauf wir stolz sind:
    • 30 Mitarbeiter der Standorte Mainz, Wiesbaden und Frankfurt engagieren sich hier freiwillig.

    • 600 Stunden ehrenamtliche Arbeit leisten die HVB-Mitarbeiter pro Jahr.

    • Award "Wir für die Region 2017": Das Engagement wurde von der UniCredit Foundation mit dem 1. Platz ausgezeichnet und erhielt ein Preisgeld von 2.500 Euro zur Unterstützung der Partnerorganisation.

    Persönliche Erfahrungen

      "Die HypoVereinsbank unterstützt seit vielen Jahren den Bereich Känguru der IFB Gruppe. Dieser kümmert sich um schwerkranke und -behinderte Kinder und Jugendliche und bietet verschiedene Angebote für den Alltag und die Freizeit der Kinder. Nicht nur mit Geld- und Sachspenden, sondern auch mit persönlichem Einsatz, zum Beispiel durch tatkräftige Hilfe bei der Renovierung haben wir Unterstützung erfahren. Partner, wie die HVB, die über Jahre, unser Angebot kennen und durch den persönlichen Kontakt die Einrichtungen begleiten, wissen, dass jeder Cent dort ankommt, wo er gebraucht wird. Verschiedene Projekte sind von der Entstehung bis zur Aufnahme des Angebotes immer wieder seitens der HVB besucht worden, mitgestaltet und manchmal erst durch die Geldspenden ermöglicht worden. Hierzu zählen die familienentlastenden Dienste in Wiesbaden und Taunusstein-Neuhof, aber auch die Anschaffung von zwei Eseln zur Therapie mit schwer autistischen Kindern im vereinseigenen Außengelände. Wir sind sehr, sehr dankbar, dass wir einen solchen Partner an unserer Seite haben und diese Unterstützung seit Jahren erfahren dürfen. Wir freuen uns und hoffen auf viele weitere Jahre der Partnerschaft, denn nur gemeinsam sind wir stark."

      Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit und des Fundraising beim IFB

      „Es ist schön, Menschen zu helfen, denen es nicht so gut geht wie uns. Die Kooperation bietet die Möglichkeit, einmal die Perspektive zu wechseln, weg vom Bankalltag und hin zu Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind."

      HVB-Koordinatorin des Engagements

    Einsatz für Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen

    Bildergalerie

    Kontakt

    HypoVereinsbank
    UniCredit Bank AG
    Gutenbergplatz 18
    55116 Mainz

     Stern icon

    Jedes Jahr kurz vor Weihnachten findet - zusätzlich zu den langfristigen Engagements für "Wir für die Region" - in teilnehmenden Filialen die Weihnachtspäckchen-Aktion statt, bei der pro Jahr rund 2.500 sozial bedürftige Kinder und Jugendliche beschenkt werden.