Die Landkarte ist über Google Maps eingebunden. Nutzen Sie einen Browser, der die Landkarte nicht darstellen kann? Dann klicken Sie bitte hier für eine alternative Ansicht.

  • alle
  • Anlaufstelle für in Not geratene Kinder

Anlaufstelle für in Not geratene Kinder

  • HVB Standort: Neumünster
  • Engagement seit: 2012
  • Partner: Kinderschutzbund Neumünster e.V. Blauer Elefant
  • Der Kinderschutzbund Neumünster e.V. ist Anlaufstelle für in Not geratene Kinder und deren Eltern. Er betreibt eine Kleiderkammer und eine große Kindertagesstätte namens "Blauer Elefant", in der täglich rund 70 Kinder betreut werden. HVB-Mitarbeiter sammelten Spenden für den Ausbau der Räumlichen des Kinderschutzbundes und helfen regelmäßig bei der Organisation der Sommerfeste des Blauen Elefanten mit.

  • Worauf wir stolz sind:
    • 6 Mitarbeiter des Standortes Neumünster engagieren sich hier freiwillig.

    • 30 Stunden ehrenamtliche Arbeit leisten die HVB-Mitarbeiter pro Jahr.

    Persönliche Erfahrungen

      „Mithilfe der Spenden können wir unsere Projekte finanziell stemmen. Und durch das tatkräftige Mitanfassen geben die HVB-Mitarbeiter den Projekten zusätzlichen Schub. Wir schätzen die unkomplizierte Zusammenarbeit mit der HypoVereinsbank – ganz nach dem Motto: nicht reden, sondern machen.“

      Verwaltungsangestellte des Kinderschutzbunds Neumünster e.V.

    Anlaufstelle für in Not geratene Kinder

    Kontakt

    HypoVereinsbank
    UniCredit Bank AG
    Großflecken 13-15
    24534 Neumünster

     Stern icon

    Jedes Jahr kurz vor Weihnachten findet - zusätzlich zu den langfristigen Engagements für "Wir für die Region" - in teilnehmenden Filialen die Weihnachtspäckchen-Aktion statt, bei der pro Jahr rund 2.500 sozial bedürftige Kinder und Jugendliche beschenkt werden.