zurück zur Übersicht

An Krebs erkrankten Menschen unbeschwerte Stunden ermöglichen

  • HVB Standort: Burghausen
  • Engagement seit: 2016
  • Partner: Psychosoziale Krebsnachsorge, Krebsberatungsstelle, Kinderkrebshilfe Balu
  • Die Betreuung krebskranker Kinder und deren Familien ist ein zentrales Anliegen der Psychosozialen Krebsnachsorge Balu. Hier ist es wichtig, neben dem betroffenen Kind vor allem auch für die Eltern und Geschwister da zu sein. Auch Familien mit Kindern, in denen ein Elternteil an Krebs erkrankt ist, ist ein weiteres zentrales Anliegen von Balu. Um von Sorgen und Ängsten ein wenig abzulenken und allen, auch den gesunden Geschwisterkindern, unbeschwerte und fröhliche Stunden zu schenken, werden Aktionen und Ausflüge mit den Familien organisiert. Auch Herzenswünsche werden erfüllt. In schwierigen Situationen werden die betroffenen Familien auch mit finanziellen Zuwendungen unterstützt. Im Rahmen einen Sommerfestes haben sich dieses Jahr HVB-Mitarbeiter bei der Durchführung engagiert.

  • Worauf wir stolz sind:
    • 2 Mitarbeiter des Standortes Burghausen engagieren sich hier freiwillig.

    • 8 Stunden ehrenamtliche Arbeit leisten die HVB-Mitarbeiter pro Jahr.

    Persönliche Erfahrungen

      "Durch die Mithilfe der HVB-Mitarbeiter bei der Durchführung des Sommerfestes konnten die Balu-Familien unvergessene und fröhliche Stunden erleben."

      Koordinatorin der Kinderkrebshilfe Balu

      "Es gibt auch in unmittelbarer Nähe Menschen (auch junge Menschen), die durch eine plötzlich auftretende Krankheit aus der Bahn geworfen werden. Diesen Menschen zu helfen und für ein paar fröhliche Momente zu sorgen, ist auch Geschenk für jeden einzelnen von uns."

      Koordinatorin des Engagements mit der Kinderkrebshilfe Balu

    An Krebs erkrankten Menschen unbeschwerte Stunden ermöglichen

    Bildergalerie

    Kontakt

    HypoVereinsbank 
    UniCredit Bank AG
    Marktler Str. 47
    84489 Burghausen

    Bundesland

    alle, Bayern